juliethecat

Die verstrickte Dienstagsfrage - Woche 06/2006


Fast alle Strickerinnen (zumindest zwischen 35 und 45 Jahren) haben in den 80er Jahren wie wild gestrickt. Dann lie?en die meisten es kollektiv sein. Und wurden dann vor wenigen Jahren neu infiziert! Wie kam es dazu? Habt Ihr eine Idee?

Tja, da ich Jahrgang '77 bin, hatte ich zu der Zeit h?chsten Schulstricken...
Aber ich denke, das Stricken wie viele andere Sachen auch eine Modeerscheinung ist, es wird mal mehr und mal weniger betrieben...
Und wenn einer damit anf?ngt, greift das Virus um sich...

Es fragte das Wollschaf

7.2.06 13:07

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen