juliethecat

Archiv

Anti-Depri-Wichteln

Heute war es endlich soweit, der Umschlag der letzte Woche gekommen ist, durfte geöffnet werden...und...

...ooohhh, was für feine Socken! Mein lieber Anti-Depri-Wichtel Michael hat genau meinen Geschmack getroffen! Und da es bei uns mal wieder geschneit hat und so aussieht:




Und so werde ich mit dem grössten Vergnügen den ganzen Tag in diesen Socken herumlaufen:



...sind sie nicht schön??

1 Kommentar 1.3.06 09:31, kommentieren

...ja, leider konnte ich in den letzten Tagen nicht so viel stricken...Trotz der schönen Anti-Depri-Wichtel-Socken hatte es mich böse erwischt und mich hatte eine Nasennebenhöhlen-Entzündung niedergestreckt...Und obwohl ich eigentlich immer versuche fleissig zu stricken, hat mich das Strickzeug die letzten Tage wenig gereizt...

1 Kommentar 6.3.06 08:10, kommentieren

...aber seit gestern geht es mir wieder besser und ich konnte mal wieder ein Sockenpaar vollenden. Normalerweise stricke ich immer die dreiteilige Käppchen-Ferse, bei diesen Socken habe ich die runde Ferse von Nicole ausprobiert.

Nummer: 17/06
was: Socken
für: Stefanie Geburtstag
Größe: 39
Wolle: Schoeller und Stahl, Sockina Colori, Farbe 26
Nadeln: NS 2,5
Gewicht: 60 gr
Sonstiges: runde Ferse

6.3.06 08:14, kommentieren

Die verstrickte Dienstagsfrage - Woche 10/2006


Wenn Du mit nur einem einzigen Strickzeug in der Tasche auf einer einsamen Insel gestrandet wärst, was würdest Du dann tun? Das Ding zuende stricken und tragen oder immer wieder auftrennen und neu zu stricken beginnen?
Und warum?


...mhmmm, also so strickverrückt wie ich im Moment bin, würde ich sicher aus lauter Verzweiflung immer wieder auftrennen und neu stricken...

Es fragte das
Wollschaf

7.3.06 18:54, kommentieren

Nachtrag....

...mir fiel gerade ein, dass ich ja jetzt auch ein Bild von meinen verschenkten Wichtelsocken zeigen kann...
Ich hoffe, sie haben der zu Bewichtelnden gefallen...

Nummer: 11/06
was: Socken
für: Anti-Depri-Wichteln
Größe: 40
Wolle: Opal Uni , Farbe 15 und Schoeller und Stahl La Ola Stripes, Farbe 0102
Nadeln: NS 2,5
Gewicht: 60 gr
Sonstiges: Lochmuster aus "Das geniale Sockenbuch"

1 Kommentar 13.3.06 08:55, kommentieren

Und mal wieder sind ein paar Socken von meinen Nadeln gehüpft:

Nummer: 18/06
was: Socken
für: mich
Größe: 39
Wolle: Opal Brasil, Farbe 5001
Nadeln: NS 2,5
Gewicht: 65 gr
Sonstiges: Waffelmuster im Schaft und Herzchenferse




Bei den letzten Socken hatte ich ja mal die runde Ferse ausprobiert, die hat mir nicht so gut gefallen.
Diesmal habe ich die Herzchenferse nach dieser Anleitung gestrickt. Diese Ferse gefällt mir sehr gut....stricke ich bestimmt nochmal...

1 Kommentar 13.3.06 19:19, kommentieren

Die verstrickte Dienstagsfrage - Woche 11/2006


Welche Wolle verstrickst Du am liebsten? Von welchen Faktoren lässt Du dich da beeinflussen? Welche Eigenschaften muss Deiner Meinung nach die ideale Wolle zum Stricken Deiner Strickstücke haben?

Also, da ich momentan nur Sockenwolle verstricke, weil ich mich an grössere Sachen noch nicht traue, kann ich sagen: am liebsten Sockenwolle.
Nach dem langen tristen Winter liebe ich im Moment alles, was schön bunt ist und nach Frühling aussieht. Ausserdem vergleiche ich immer die Preise, um möglichst günstig an Wolle zu kommen. Da gibt es manchmal ganz schöne Preisunterschiede. Ärgerlich finde ich auch, wenn Knoten in der Wolle sind oder die Rapporte nicht stimmen, aber damit kann ich im großen und ganzen leben. Meine Socken sind halt Unikate...

Es fragte das neugierige

Wollschaf

14.3.06 08:48, kommentieren

...also, da ich im Moment nicht viel zum Stricken komme, heute nur ein Paar kleine Socken...

Nummer: 19/06
was: Socken
für: Robin
Größe: 16/17
Wolle: Lana Grossa Meilenweit Fun & Stripes, Farbe 602
Nadeln: NS 2,5
Gewicht: 20 gr
Sonstiges:

3 Kommentare 20.3.06 14:29, kommentieren

Die verstrickte Dienstagsfrage - Woche 12/2006


In den Strickanleitungen heißt es immer, das die Teile gespannt werden sollen. Macht ihr das auch immer und wenn ja, worauf spannt ihr die Strickteile??? Vor allen Dingen was macht ihr bei großen Teilen, die vielleicht nicht mehr auf ein Gartenstuhlkissen passen?

Tja, da ich mich bis heute nur an Socken gewagt habe, habe ich mit dem Spannen noch keine Erfahrungen gemacht.
Ich muss auch ehrlich gestehen, dass mich dieser Teil der Strickanleitungen bis jetzt noch davon abgehalten hat, mal was grösseres zu stricken...
Aber ich werde heute fleissig die Antworten der anderen Stricker/innen verfolgen, vielleicht traue ich mich dann doch irgendwann mal...

Es fragte wie immer das
Wollschaf

21.3.06 08:25, kommentieren

So,...

...ich habe mir vorgenommen, jeden Abend zumindest ein paar Sätze hier niederzuschreiben, damit immer was zu lesen da ist...
Heute beim Kinder-Turnen hat die Turnlehrerin mich auf meine (natürlich selbstgestrickten) Socken angesprochen. Sie meinte, sie würde auch Socken stricken und daraus entspann sich dann eine nette Unterhaltung...
Das ist mir inzwischen schon öfter passiert, dass ich auf meine Socken angesprochen werde und ich habe bis jetzt immer positive Reaktionen bekommen.
Geht das Euch anderen auch so?

22.3.06 21:14, kommentieren